CORONA

Hygieneregeln für Fahrgäste im Skigebiet Eschach

Winter 2020 / 2021

Liebe Besucherinnen und Besucher,

was muss jeder einzelne Fahrgast des Eschacher Skigebietes beachten, um der Corona-Erkrankungswelle (SARS-CoV-2) bestmöglich zu begegnen? Für ihre und auch unsere Sicherheit gelten die allgemeinen Hygiene und Abstandsregelungen (AHA - Regeln)

Im gesamten Skigebiet Eschach gilt

  • Mindestabstand: 1,5 m einhalten
  • Maskenpflicht im Wartezonenbereich (Kassen, Liften, Förderbändern etc.)
  • Maskenpflicht beim Ein-und Aussteigen
  • auf der Piste ist en MNS nicht zwingend erforderlich, aber Mindestabstand von 1,5 m.Husten- und Nießetikette beachten: Bitte in die Ellenbeuge husten bzw. nießen! Das gilt auch, wenn Sie einen Mund-Nasen-Schutz tragen!
  • Vermeiden Sie das Berühren Ihres Gesichtes mit Ihren Händen!
  • Beim Aufsuchen der sanitären Anlagen (WC) auf Abstand achten sowie den MNS tragen.
  • Desinfektionsspender stehen an der Gletscheralp bereit.
  • Das Tragen des Mund-Nasen-Schutzes in den Anlagen des Eschacher Skigebietes ist verpflichtend! Empfehlung: Verwenden Sie ein Multifunktionstuch (Baff). Für Kinder unter 6 Jahren besteht keine Maskenpflicht!
  • Im Anstehbereich ist der Abstand von mindestens 1,50m einzuhalten!
  • Der Vorteil in Eschach findet die Beförderung durch Schlepplifte und Förderbänder statt - also an der frischen Luft. Wir werden wenn notwendig die Beförderungsanlagen zu 100% besetzen.
  • Unsere Mitarbeiter werden geschult und halten die Hygieneregeln ein.

Gastronomie

  • In der Gastronomie gilt die aktuell gültige bayerische Infektionsschutzverordnung. Bitte beachten Sie die an der Gastronomie angebrachten Regeln und Hinweise.
  • Registrierungspflicht in der Gastronomie. Bitte bringen sie von zu Hause eine Visitenkarte oder einen Zettel mit ihren Kontaktdaten und Datum versehen mit. Das spart viel Zeit vor Ort. Tel. Nr. nicht vergessen.
    Oder nutzen Sie unsere Registrierungsformular.
  • Im Aussenbereich der Gastronomie werden wir Heizstrahler installieren, so dass auch an kalten Tagen der Aufenthalt draussen gut möglich sein wird.
  • Im Innenbereich bitten wir sie die begrenzte Anzahl von Plätzen doch möglichst schnell durchzuwechseln. Bei zu viel Andrang behalten wir uns vor die Innenräume zu schliessen. Ebenfalls werden wir die Innenräume oft lüften.
  • Wir werden alle Räumlichkeiten sowie die sanitären Anlagen regelmäßig desinfizieren.
  • Unsere Mitarbeiter tragen in allen Bereichen in denen es notwendig ist ebenfalls einen MNS und halten sämtliche Hygieneschutzvorschriften genau ein.
  • Bitte halten sie sich an die Anweisungen unserer Mitarbeiter wenn sie an die Einhaltung der AHA Regeln erinnert werden.

Parkplatz

  • Bitte legen Sie bei Ihrer Ankunft den MNS an, auch während des Auspackens und Anlegens Ihrer Ausrüstung.
  • Bitte folgen Sie den Anweisungen des geschulten Parkplatzpersonals.

Skischulen und Vereine

  • Bitte bei der erstmaligen Ankunft an der Kasse bzw. Betriebsleiter anmelden.
  • Für jede Skischule bzw. Verein wird ihnen ein Sammelplatz zugewiesen um zu große Gruppenbildungen zu vermeiden.
  • Ansonsten Einhaltung der vorgenannten Hygieneregeln

Bitte bleiben sie bei Krankheitssymptomen, Fieber etc. zu Hause. Vielen Dank fürs Mitmachen.